Bücher über Halkidiki

Urlaub in Halkidiki

Wer es bisher noch nicht geschafft hat, hier seinen Urlaub zu verbringen, sollte spätestens jetzt die Gelegenheit ergreifen. Denn nur hier wird er die sprichwörtliche Seele baumeln lassen können, das griechische Flair fühlen können, die immer wieder beschworene griechische Gastfreundschaft spüren. Weg von überfüllten Stränden und hin zu einsamen Buchten mit schneeweißem Sand, immergrünen Fichten und kristallklarem Wasser: Das ist die Halkidiki im Norden Griechenlands.  

 

Verliebt in Halkidiki

Sie werden es auch, allein schon, wenn Sie diese Webseite öffnen werden: Die traumhafte Landschaft im Norden von Griechenland besticht durch die überwältigende Farbenvielfalt, die seinesgleichen sucht. Tauchen Sie ein in die Geheimnisse dieser griechischen Region, die noch nicht von den üblichen überlaufenen Touristenströmen verunstaltet wurde. Beherzigen Sie die geheimen Tipps und Sie werden das Paradies finden, Ihr eigenes!

 

Sarti, das Paradies auf Sithonia

Das im Winter beschauliche Fischerdorf entfaltet sich im Sommer trotz Tourismus mit all seinem Charme, den es zu entdecken gilt. Hier hilft Ihnen diese Seite, die von einem Insider konzipiert wurde und natürlich immer wieder aktualisiert wird, der sozusagen von der ersten Sekunde an dabei war, als Sarti aus seinem Dornröschenschlaf erwachte. Der Ort hat seinen Charme erhalten, wie keine andere Stätte in Nordgriechenland. Das liegt nicht zuletzt an seiner exclusiven landschaftlichen Gegend und der nicht versiegenden Herzlichkeit seiner Bewohner. 

 

 

Wer in Griechenland nicht immer nur am Strand faulenzen will, kann sich einfach mal für die Berge interessieren, im Winter sogar Ski fahren. Infos bei meinem Freund Christos hier!

Wenn Sie schon immer mal vorhatten, Ihr eigene app zu entwickeln, hier ist Ihre Chance. Entwerfen Sie in wenigen Schritten selber eine ansprechende app mit uns: eezzy

Bücher über Halkidiki